Adventskalender 2016

Adventskalender 2016 – 11: Geschenkverpackung

blogadventskalender2016_11

Im Anschluss an die Geschenkanhänger von gestern habe ich für heute eine kleine Anleitung für eine Geschenkverpackung vorbereitet.

Das braucht ihr dafür

  • Geschenkpapier
  • Klebestift/Klebestreifen
  • Schleife
  • Locher
  • ggf. Geschenkanhänger

So wird’s gemacht

 

Legt euer Geschenk auf das Geschenkpapier und klappt das Papier nochmals darüber. Schneidet das Papier nun so zu, dass jeweils links und rechts ausreichend Geschenkpapier übersteht, um es überlappend zu verschließen. Gegenüber der gefalteten Kante sollten, je nach Größe des Geschenks mindestens 8 cm Papier überstehen.

Legt die geschlossenen Enden zu Dreiecken, faltet die langen Kanten zweimal um und Klebt sie fest. Zum Schluss wird noch die verbliebene offene Seite zweimal gefaltet und zweimal gelocht. Durch diese beiden Löcher zieht ihr ein Geschenkband, das ihr zu einer Schleife bindet. Hier kann noch ein Geschenkanhänger angebracht werden.

geschenkverpackung1

Ich hoffe, die Anleitung ist verständlich. Mehrmals habe ich wieder gelöscht, was ich geschrieben hatte, weil es gar nicht so leicht zu beschreiben ist.

Diese Geschenkverpackung eignet sich besonders gut für Kleidung und textile Geschenke.

Das nächste Türchen öffnet wieder Helga auf Herbstzauber.

Bis bald,

Tessa

 

Habt ihr die Geschenkverpackung ausprobiert? Teilt ein Foto davon auf Instagram mit dem Hashtag #tessaswelt, kommentiert unter diesem Beitrag und hinterlasst den Link zu eurem Ergebnis oder schickt mir gern ein Foto davon per Email. Ich bin gespannt!

Adventskalender 2016

Adventskalender 2016 – 3: Buchhülle

blogadventskalender2016_3

Als täglicher Benutzer der öffentlichen Verkehrsmittel habe ich immer ein Buch in meiner Tasche. Leider tut das den Büchern aber gar nicht gut. Die Seiten bekommen Eselsohren, der Einband knickt unschön oder es bekommt ganz einfach Flecken. Für den heutigen Adventskalenderbeitrag habe ich mir deshalb etwas für all jene unter euch überlegt, die ihr Buch schützen möchten.

buchhulle3

Das braucht ihr dafür

  • SnapPap/Kunstleder/Leder/Wachstuch/Filz mit den Maßen 21 x 14 cm
  • 2 Stücke Gummiband, je nach Dehnbarkeit 10 bis 12 cm ODER
  • 4 Stücke Lederband/Kordel je 12 cm
  • Heißklebepistole (für Gummiband) oder Lochzange (für Kordel)

buchhulle6

So wird’s gemacht

Befestigt die beiden Gummibänder an der kurzen Seite des SnapPaps auf der Innenseite mit Heißkleber. Ich habe mich für diese Art der Befestigung entschieden, weil ich den cleanen Look, ganz ohne Nähte auf der Außenseite mag. Natürlich kann man das Gummiband auch ganz einfach annähen. Verfahrt mit den beiden anderen Enden genau so. Dazu müsst ihr das SnapPap leicht zusammen biegen. Wer möchte, kann das SnapPap vorher auch noch etwas gestalten. Fertig ist die Buchhülle!

Für die Variante mit der Kordel stanzt ihr mit der Lochzange im Abstand von 1 x 1 cm zum Rand an den Ecken Löcher ins SnapPap. Knotet nun an jedes der vier Löcher eine Kordel. Legt die Hülle um das Buch und bindet je zwei Kordeln zu einer Schleife.

Meiner Meinung nach ist diese Hülle die ideale Zugabe, falls ihr dieses Jahr ein Buch verschenkt. Schnell gemacht, sieht toll aus und schützt auch noch das Buch in der Handtasche!

Bis morgen,

Tessa

 

Habt ihr auch eine solche Buchhülle gebastelt? Teilt sie auf Instagram mit dem Hashtag #tessaswelt, kommentiert unter diesem Beitrag und hinterlasst den Link zu eurem Werk oder schickt mir gern ein Foto davon per Email. Ich bin gespannt!

Blogaktionen

Ein Geldstück für die Weihnachtsgeschenkewanderkiste 2016

Heute kam die Weihnachtsgeschenkewanderkiste von Tante Jana von Zum Nähen in den Keller bei mir an.

weihnachtsgeschenke-wichteln-300x300

Drei tolle Dinge standen mir zu Auswahl und doch konnte ich mich ziemlich schnell entscheiden. Die beiden Tassen von Sabrina finde ich einfach zu süß!

wgwk1

Jeder, der etwas aus der Wanderkiste nimmt, muss auch wieder etwas hinein legen. Deshalb habe ich ein Geldstück nach dem Schnittmuster von Zwergstücke genäht.

Kombiniert habe ich schwarzes Kunstleder mit einem festen, naturfarbenen Baumwollstoff mit geometrischem Print in schwarz. Für die Karten- und Reißverschlussfächer habe ich einen dezenten Stoff mit floralem Muster verwendet. Schließen kann man das Geldstück mit einem Steckschloss.

wgwk2

Ich bin gespannt, wie lange der Geldbeutel in der Wanderkiste verweilen wird und wer ihn aussucht.

Bis bald,

Tessa

Blogaktionen

Weihnachtsgeschenkewanderkiste für Helga

Von Tante Janas Weihnachtsgeschenkewanderkiste habe ich euch ja bereits erzählt. Heute möchte ich euch auf die letzten paar freien Plätze hinweisen. Falls ihr also noch am überlegen seid, meldet euch schnell an! Ich bin mir sicher, es werden wundervolle Dinge in der Kiste sein!

weihnachtsgeschenke-wichteln-300x300

Und weil Janas Aktion so toll ist und die liebe Helga leider keinen Blog hat, melde ich sie mit diesem Beitrag gleich mit an. Ihr Werk wird sie dann auch hier auf meinem Blog vorstellen.

In meinem nächsten Beitrag zeige ich euch aber endlich wieder was Genähtes.

Tessa

 

Blogaktionen

Weihnachtsgeschenkewanderkiste bei Zum Nähen in den Keller

Tante Jana von Zum Nähen in den Keller hat eine tolle Aktion ins Leben gerufen: die Weihnachtsgeschenkewanderkiste.

weihnachtsgeschenke-wichteln-300x300

Hierbei handelt es sich um eine virtuelle Wanderkiste, aus der jeder Teilnehmer in bestimmter Reihenfolge ein handgemachtes Geschenk nehmen und wieder eines hineinlegen darf. Bis zum 15. Oktober könnt ihr euch noch anmelden. Die Teilnehmerzahl ist auf 42 begrenzt.

Alle weiteren Infos findet ihr bei Tante Jana.

 

Nachtrag: Ich hab noch nie versucht, einen Link zweimal in der gleichen Linksammlung zu verlinken, ich versuche es jetzt aber trotzdem. Der Grund dafür ist,  dass die liebe Helga zwar keinen Blog hat, aber auch gerne bei Janas Wanderkiste dabei wäre. Ihren Beitrag zur Wanderkiste könnt ihr dann demnächst hier auf meinem Blog finden.

Tessa