Adventskalender 2016

Adventskalender 2016 – 18: Give Away

blogadventskalender2016_18

An diesem vierten Advent möchte ich mich bei euch bedanken! Vielen Dank für nun fast zwei einhalb Jahre Tessas Welt. Leider konnte ich in diesem Jahr meinen zweiten Bloggeburtstag nicht gebührend feiern. Dennoch möchte ich die Gelegenheit nutzen und euch beschenken. Ohne euch wäre mein Blog nämlich nicht das selbe! Außerdem freue ich mich riesig, dass mein diesjähriger Adventskalender so gut bei euch ankommt!

Verlosen möchte ich zwei verschiedene Überraschungspäcken:

1. Überraschungspaket „Hund & Katze“

Dieses Päckchen enthält etwas Selbstgemachtes für euer Haustier. Bitte unbedingt angeben, ob ihr eine Katze oder einen Hund besitzt! Außerdem lege ich noch eine kleine Leckerei dazu.

2. Überraschungspaket „Fashion“

Dieses Päckchen enthält ein selbstgemachtes Accessoire. Natürlich lege ich auch hier noch eine Leckerei dazu.

blogadventskalender2016a

Teilnahmebedingungen

Teilnehmen kann jeder mit Wohnsitz in Deutschland und Österreich mit Vollendung des 18. Lebensjahres. Eine Barauszahlung ist nicht möglich. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Mit einer Teilnahme erteilt ihr mir automatisch die Erlaubnis, im Falle eines Gewinns, euren Namen auf meinem Blog Tessas Welt bekannt geben zu dürfen. Um an der Verlosung teilzunehmen, kommentiert unter diesem Beitrag und verratet mir, welcher Beitrag des diesjährigen Adventskalenders euer liebster war. Außerdem möchte ich noch wissen, für welches Päckchen ihr euch im Falle eines Gewinns entscheiden würdet. Berücksichtigt werden nur Kommentare, die bis 26.12.2016 um 20:30 Uhr eintreffen. Die beiden Gewinner gebe ich im Anschluss auf meinem Blog bekannt. Melden sich die Gewinner nicht binnen 7 Tagen, wird neu ausgelost.

Viel Glück!

Tessa

DIY - Selbstgemachtes

DIY – Adventskranz und Ankündigung einer kleinen Überraschung

Eine Woche vor dem ersten Advent und damit deutlich später als im letzten Jahr habe auch ich eine Art Adventskranz gestaltet. Dieses Mal handelt es sich allerdings um einen schlichten rechteckigen Holzteller mit vier roten Kerzen.

Um die Kerzen herum habe ich Tannenzweige verteilt und mit Streuteilen wie Holzsternen, Zimtstangen, kleinen Tannenzapfen und getrockneten Früchten dekoriert. Da meine Katzen sehr verspielt sind und gerne meine Weihnachtsdeko verschleppen, habe ich die einzelnen Zweige mit Draht verbunden und die Applikationen mit Heißkleber befestigt.

Für diejenigen unter euch, die sich in aller letzter Sekunde für ein Adventsgesteck entscheiden, wäre das eine schöne Lösung. Man benötigt keine besonderen Kenntnisse im Binden von Kränzen und schnell fertig ist es auch noch.

DSC_1568DSC_1570

Heute habe ich noch eine kleine Vorankündigung für euch!

Der Nikolaus wird mir am 6. Dezember einen kleinen Besuch abstatten und eine Kleinigkeit für meine lieben Leser da lassen. Was das ist, verrate ich euch noch nicht. Alles was ihr tun müsst, um bei der Verlosung teilzunehmen, ist meinen Beitrag zu dem kleinen Geschenk vom 6. Dezember zu kommentieren. Der Gewinner wird dann ausgelost.BildGeschenk

Viel Erfolg!

Tessa