Blogaktionen

Schnipselparty – genähtes Armand

Weiter geht es mit Schnipselwerk Nummer drei: ein Armband.

  

Dafür habe ich einige ganz kleine Schnipsel aneinander genäht, mit Ösen versehen und zum Verschließen ein Lederband durchgefädelt. Die Fotos sind nicht die besten, das musste gerade leider auf Grund der wenigen verbleibenden Stunden dieser Schnipselwoche etwas schneller gehen. 

  

  

  

Bei Larifox könnt ihr all die anderen tollen Werke begutachten.

Tessa

Blogaktionen

Wo bleibt nur immer die Zeit… Schnipselparty

Diese Woche war mal wieder etwas turbulenter, weshalb ich es fast verpasst hätte, meine vier anderen Schnipselwerke vorzustellen und bei Larifox zu verlinken! Deshalb kommen innerhalb der nächsten paar Stunden auch viele kleine Beiträge.

Anfangen möchte ich mit etwas, das ich schon seit Monaten nähen wollte: einen Untersetzer für meine Karaffe.

  

In meinem Schnipselpaket befand sich ein Toller Stoff mit Pralinen, der sich dafür auch auf Grund der Form perfekt geeignet hat.

  

Leider ist das ganze ein kleines bisschen schief geworden, aber damit kann ich leben.

  

Bei Larifox haben die Mädels so allerhand gezaubert. Seht am besten gleich nach!

Bis zum nächsten kleinen Schnipsel-Beitrag,

Tessa

Blogaktionen · DIY - Selbstgemachtes

Frühstückshüter von Farbenmix mit Schnipselparty-Schnipseln und #vTeBSA

Schon lange wollte ich einen Frühstückshüter von Farbenmix nähen, habe es aber immer wieder aufgeschoben. Da kommt das vergessene Taschen-eBook-Sew-Along von Fabulatoria genau richtig! In der ersten Woche drehte sich also hier alles um die vergessenen eBooks von Farbenmix.

Frühstückshüter6

Und weil ich von Valomea so tolle, farblich perfekt zu dem mintfarbenen Zackenstoff passende türkis gestreifte Schnipsel bekommen habe, ist das auch mein erstes Werk für Larifox‘ Schnipselparty.

Frühstückshüter3

Als Innenstoff habe ich ein bunt gemustertes Wachstuch verwendet. Dadurch ist es abwischbar und der Außenstoff meines Frühstückshüters bestens geschützt, sollte doch einmal ein Joghurt auslaufen oder Obst auf dem Weg zur Arbeit beschädigt werden.

Im eBook wird eigentlich ein Klettverschluss verwendet. Ich habe das ganze etwas abgewandelt und die Stoffschnipsel so an der Bodennaht des Frühstückshüters befestigt, dass ich mein Frühstück mit einer Schleife zusammenhalten kann.

Frühstückshüter1

Jetzt werde ich mal nachsehen, was noch für tolle Sachen bei der Schnipselparty und dem vergessene Taschen-eBooks-Sew-Along entstanden sind. Kommt ihr mit?

Tessa